Ruhe muss sein…

… wenn man sich schon einmal Freizeit gönnt. Da es hier am Bodensee zu sommerlichen Zeiten nicht gerade ruhig zugeht, muss man schon ein wenig suchen, bis man eine ruhige Ecke findet. Früher ist man einfach Spazieren gegangen. Heute springt man nur noch zur Seite, weil eine eBike-Gruppe an einem vorbeidüst. An Wochenende scheint dann noch die weitere Umgebung nach hier verlagert zu werden… da kommen dann diverse Boote auf Hängern angekarrt, um evtl. eine Runde zu drehen oder nur an einer Stelle zu lagern. Man will doch zeigen, dass man etwas hat. naja, wer es nötig hat, soll eben. Früher hatten die die größten Autos, die … Winking smile

Ich habe trotzdem eine ruhige Ecke gefunden und konnte auch wieder ein paar Fotos schießen…

DSCF0521DSCF0524DSCF0601DSCF0541DSCF0526

Wie die Zeit vergeht…

Oh je! Seit dem letzten Beitrag sind ja schon wieder Monate vergangen. Na ja, man muss eben immer noch Arbeiten, um Leben zu können. Trotz Lotto spielen… 😀

Man kommt auch kaum dazu Fotos zu schießen. Aber ein wenig klappt es doch noch. Und damit es leichter wird, bin ich auch „endlich“ auf die Spiegellosen umgestiegen. Ein Versuch nur mit der kleinen Kompakten was richtiges zu fabrizieren, befriedigte mich irgendwie nicht. Liegt wohl daran, dass man noch ein wenig mehr Qualität haben möchte. das bringen diese Minis nicht. Und mit dem Handy… nur in Notfällen!

So eine Spiegellose ist dagegen nicht schlecht. Schön leicht, aber noch gut in der Hand liegend. Ansonsten ist der große Sensor nicht schlechter, als bei der Spiegelreflex.

Problem…jetzt muss ich erst einmal alle neuen Funktionen finden. Und leider kann ich jetzt nicht mehr mit den AA-Akku (weit über 1000 Bilder mit einem Satz), sondern nur noch mit den kleinen Kapazitäten aus mehreren Ersatzakku, die man dann immer mitnehmen sollte. Werde ich mich aber daran gewöhnen.

DSCF0166.JPGDSCF0172.JPGDSCF0170.JPG Weiterlesen

Man macht sich da schon Gedanken…

Ostern – ist ja nicht nur Eier suchen und ab in die Kirchen (wer´s mag). Ostern ist auch irgendwie politisch – siehe Easter March oder für Nichtfremdsprachler Ostermarsch. Und da ist mir einiges aufgefallen. Letzte Woche war ich in Lindau. Einfach so zum Bummeln. Und hatte Pech… ausgerechnet einen verkaufsoffenen Sonntag erwischt. Menschenmassen unterwegs… also ungezählt mindestens, na ja… sehr viele. Dann lese ich in der Zeitung… mache ich noch Zwinkerndes Smiley zu einem Ostermarsch wird mit 600 Teilnehmern gerechnet. SECHSHUNDERT! Und das gerade jetzt, wo es überall sehr brenzlig ist. Syrien – Nordkorea – Afghanistan – Ukraine – Kolumbien – Somalia und und und. Und dann ist den Menschen hier Einkaufen wichtiger, als mal den Hintern heben und ein wenig was für den Erhalt einer Zukunft kundtun.

Ich bin ja ein neugieriger Mensch und fragte demzufolge auch einmal ein paar unter 18jährige….da klappt einem die Kinnlade runter bis zu den Knien. Aber so was von keine Ahnung, so was von Desinteresse. Politik – ist doch langweilig! Liegt hoffentlich nur am hiesigen Umfeld. Sonst zweifele ich den Sinn eines Wahlrechts für 16jährige an. Wenn sie nicht wissen warum und wofür. Dann brauchen sie es auch nicht.

Kennen dafür aber die Unterhosenfarbe jedes Spielers irgendeiner Mannschaft und alle Teilnehmer bei diesen Show´s, wo die Leute sich zum Affen machen dürfen und einmal ein Model sein wollen oder Superstar.

… na ja, wird bei mir sowieso nix mit Rente Smiley mit geöffnetem Mund

Wünsche trotzdem allen ein schönes Osterfest! Sind ja freie Tage und … Wetter wird hier be…scheiden werden.

IMGP2746IMGP2745IMGP2750

Wieder einmal Fasnetzeit

Alle Jahre wieder ziehen sie hier im Süden durch die Straßen jeder Stadt, jedem Ort… Bester Anlass sich besonders viele Gäste und Gruppen zu laden sind ja Jubiläen. Ob es denn runde sind oder doch eher Schnapszahlen bleibt sich ja egal. Hauptsache dass!

Ich nutze es immer mal wieder ein paar Schnappschüsse zu machen. Irgendwann sollte ich aber doch ein Filmchen mit der tollen Guggemusik aufnehmen. Irgendwie Klasse, einfach Rhythmus ohne übertriebene Professionalität. Einfach Laut und zum Mitzappeln.

Das Wetter war auch ok. Den ganzen Vormittag nur Nebel und kalt. Doch pünktlich zum Beginn kam die Sonne etwas mehr durch und so war die Kälte erträglicher.

Neben den ganzen Masken schien es so, als ob immer mehr Themen des Alltag einfließen. Ich finde es sehr ok Zwinkerndes Smiley

Und jetzt wie immer ein paar Bilder…

IMGP2426IMGP2432IMGP2447IMGP2461IMGP2453IMGP2470IMGP2495IMGP2457IMGP2478IMGP2502IMGP2511IMGP2521IMGP2527

Schau mir in die Augen!

Da es seit längerem nur noch kurze Pausen zwischen dem Dauerregen zu geben scheint, kommt man kaum dazu ein paar neue Fotos zu schießen. Auch am letzten Wochenende war es eher ein solches “mal schnell zwischendurch Fotografieren”. Trotz allem braucht der Mensch ein wenig frische Luft und so kam mir die Ide, ein paar Portraitfotos zu schießen. Aber um nicht so viele Verträge mit diversen (sowieso nicht vorhandenen) Models abzuschließen, nahm ich mir eben jene, die weder Lesen noch Schreiben beherrschen Zwinkerndes Smiley

Mit einem Tele klappen auch nette Großaufnahmen, ohne dass sie mir zu schnell entfleuchten.

Also her mit dem Rüssel…IMGP0633IMGP0627IMGP0628IMGP0644IMGP0647IMGP0693IMGP0677

Schön, dass es noch solche offenen Anlagen und Wiesen gibt und man nicht nur auf Zoo und Co. angewiesen ist.

Friede, Freude, Eierkuchen…ach ja, und das 4. Lichtlein brennt

Gerade läuft nebenbei das Tratsch-TV, irgendsoeine Sendung in den Privaten. Interessant, was man so als überlebenswichtig unbedingt wissen soll. Wer mit wem und warum. Uraltdackel heiratet gelderwartende Irgendwer. Na ja, wenn man als Beruf nur Model oder Partygirl ist, was soll man sonst mit sich anfangen, um in die Zukunft zu kommen. Nix für mich, ich geh lieber noch eine Weile arbeiten und nachmittags an die frische Luft, statt in irgendwelche VIP-Lounge (wo man mich sowieso nicht haben würde wollen Smiley mit geöffnetem Mund ).

Das Wetter hier am See – keine Ahnung, denn man sieht ja gar nichts – nur Nebel! Für ein paar Fotos musste es trotzdem reichen. Und wenn ich dann wieder auf den Kalender sehe…nächste Woche ist Weihnachten! Muss ich mich doch noch ranhalten, um die entsprechende Stimmung zu bekommen Smiley mit geöffnetem Mund

Euch jetzt noch schnell einen schönen 4. Advent gewünscht.

IMGP0081IMGP0086IMGP0093IMGP0105

Nostalgie und frische Luft

Nostalgie, Oldies, Rückblicke….aber bei mir nicht in der Form, dass ich jetzt diese “Showveranstaltung” hinsichtlich 25 Jahre “Einheit” machen würde. Einheit ist für mich etwas anderes als das, was wir haben. In den Köpfen ist doch immer noch bzw. immer wieder Ossi/ Wessi. Ost/ West, Alte/ Neue usw. 25 Jahre nach… immer noch (statistische) 25 Prozent Gehalts- und Einkommensunterschiede. Ich weiß, dass in meinem Bereich zum Beispiel durch die Krankenkassen weiterhin große Unterschiede für die gleichen Leistungen “normal” sind. Na ja, vielleicht kommen in den nächsten 25 Jahren doch noch ein paar Annäherungen zustande Zwinkerndes Smiley

Weiter mit der Nostalgie – hier am See sind jetzt weniger Touristen unterwegs. Die Schulanfänge ziehen die Familien ab und so bleiben jetzt eher die Alten hier. Und damit diese sich richtig heimisch fühlen…treffen sich die Besitzer diverser Oldtimer und stellen ihre kleinen Schätzchen aus. Ich nutze das gern, um ein wenig Herumzu-fotografieren.

IMGP9146IMGP9149IMGP9159IMGP9177IMGP9157IMGP9168IMGP9207

Auch Kaufen geht – wer einen braucht. Einfach Kasse und ab auf den Balkon damit.IMGP9210IMGP9232

Oldies – da bieten sich die Flohmärkte an. Obwohl ich schon hunderte davon habe, mussten es noch einmal ein Stapel CD sein mit Gruppen ab den 70ern. Lag wohl auch am Preis Smiley mit geöffnetem Mund Und jetzt dudeln hier Fleedwood Mac, Pink Floyd, Joe Cocker und andere herum. Viel besser als der aktuelle Einheitsbrei Smiley mit geöffnetem Mund

Und Morgen …. geht’s wieder zum Simson Cup! Eine neue “Kategorie” soll wohl dazu kommen – die Duo´s. Ehemals vor allem für Gehbehinderte entwickelte Kranken”fahrstühle”. Zwei Sitze nebeneinander und recht flott unterwegs. Ich bin gespannt.