Rein ins Neue…

und gleich wundern. Weil… wo ist mein letzter Beitrag abgeblieben??? Nirgends zu finden. Liegt es jetzt daran, dass das neue Programm nicht wollte oder daran, dass ich mal schnell von unterwegs etwas verfasst habe? Egal, ist eben weg.

Ausserdem fällt es sowieso nicht auf, da ich kaum zum Schreiben komme. Auf der einen Seite ist es ja gut, dass man arbeitsmäßig voll ausgelastet ist. Andererseits ist man dadurch doch etwas sehr stark in Richtung Arbeitstier mutiert.

Sollte ich ändern, denn Leben ist endlich und einen Teil davon habe ich schon hinter mir. Jetzt müsste hier eine grinsender Smilie erscheinen..

Jahreswechsel war dann mal ein wenig mehr Natur pur, als Ballern