Wie die Zeit vergeht…

Oh je! Seit dem letzten Beitrag sind ja schon wieder Monate vergangen. Na ja, man muss eben immer noch Arbeiten, um Leben zu können. Trotz Lotto spielen… 😀

Man kommt auch kaum dazu Fotos zu schießen. Aber ein wenig klappt es doch noch. Und damit es leichter wird, bin ich auch „endlich“ auf die Spiegellosen umgestiegen. Ein Versuch nur mit der kleinen Kompakten was richtiges zu fabrizieren, befriedigte mich irgendwie nicht. Liegt wohl daran, dass man noch ein wenig mehr Qualität haben möchte. das bringen diese Minis nicht. Und mit dem Handy… nur in Notfällen!

So eine Spiegellose ist dagegen nicht schlecht. Schön leicht, aber noch gut in der Hand liegend. Ansonsten ist der große Sensor nicht schlechter, als bei der Spiegelreflex.

Problem…jetzt muss ich erst einmal alle neuen Funktionen finden. Und leider kann ich jetzt nicht mehr mit den AA-Akku (weit über 1000 Bilder mit einem Satz), sondern nur noch mit den kleinen Kapazitäten aus mehreren Ersatzakku, die man dann immer mitnehmen sollte. Werde ich mich aber daran gewöhnen.

DSCF0166.JPGDSCF0172.JPGDSCF0170.JPG Weiterlesen