langes Brückentagswochenende

Wochenende – sogar ein langes, weil es sich brückentagsmäßig anbietet – steht vor der Tür. das Wetter soll schön werden. Derzeit ist zwar hier nichts davon zu sehen und zwar wörtlich gemeint…aus dem Fenster sehend, sehe ich nichts! Nur dicker, fetter Nebel. Das wird mich aber nicht davon abhalten, mich nachher ins Auto zu setzen und das Wochenende für eine Tour zu nutzen. Alles fährt Richtung Süden…ich nicht 😀 Ich düse nach Norden. Hoffend nicht auch in eine dieser Massenwanderungen (sprich Stau) auf der Autobahn zu gelangen.

Und da wir ja im Herbst sind, heute ein kleines Bild dieser Jahreszeit.

IMGP1829Euch wünsche ich auch ein erholsames Wochenende mit schönem Wetter und Ideen es zu nutzen.

Herbst = buntes Allerlei

Wenn man vom ständigen Nebel absieht und sich die sonnigen Ecken sucht, dann kann man dieser Jahreszeit doch so einiges schöne abgewinnen. Hier am See ist es nun einmal immer so, dass Nebel alltäglich ist. Morgens bedeckt er den See selbst und dann wandert er als Hochnebel übers Land, macht alles ziemlich trübe und grau. Wenn es die Sonne schafft, dann wird es aber bunt und warm. Solche Momente genieße ich, auch fotografierend…

IMGP1819

letzte Blüten

IMGP1818

IMGP1764

IMGP1795

ganz in Familie

IMGP1766

abendliches Farbenspiel

Es wird bunt

Zur Zeit macht sich die bunte Jahreszeit breit. Alles, was Gestern noch grün war, färbt sich noch schnell ein, um Morgen abzufallen und sich als Humus dem nächsten Jahr wieder zur Verfügung zu stellen.

Was mir am Herbst gefällt sind die farblichen Kontraste der warmen Farben. Was mir weniger gefällt ist die Vorahnung, dass nach dem Herbst die weiße Kälte naht. Bis dahin ist aber noch etwas Zeit und ein paar warme Sonnentage kommen sicher auch noch.

IMGP1310

IMGP1308

schnell noch sammeln

IMGP1316

die Äpfel aus Nachbars Garten schmecken eigentlich immer besser 😉

IMGP1297 IMGP1300 IMGP1343 IMGP1521 das Wetter lädt doch ein, jeden Sonnenstrahl zu genießen und alle Farben einzusaugen

IMGP1348

wer sucht, findet

IMGP1352  IMGP1532

keine Zeit! Alles muss noch rein!

IMGP1512IMGP1419

am Wegesrand

IMGP1531

was liegt denn da?

was einem manchmal dabei so einfällt

Wenn ich die aktuellen Themen in den Nachrichten, besonders den Wirtschaftsteil verfolge, dann bekomme ich ab und an solche seltsamen Ideen… 😉

IMGP0801

was gibt es hier nur immer zu meckern?!

IMGP0797

wer meckert hier?

 

IMGP0808

ich sehe die Zukunft klar vor mir!

IMGP0815

Gold und andere Edelmetalle werden im Wert steigen…auch verarbeitet als  Schmuckstücke .. hab ich gerade im Börsenticker gesehen

 IMGP0824

Gestern in den Nachrichten: Die Griechen arbeiten am längsten!

IMGP8471

Ich mach jetzt lieber eine “Fliege”, …

IMGP8733

…denn ich glaube, da kommt jetzt noch einiges auf uns zu…

Sonntag

Nach drei tollen Regentagen scheint es heute endlich etwas trockener zu werden. Laut Wetterbericht liegt die Schneefallgrenze bereits bei 600m – also wer will, sollte langsam die Ski aus dem Keller holen 😉

Die Berge sind zumindest bereits mit durchgehend weißen Spitzen zu sehen. Zeit sich warme Gedanken zu machen, Rotwein zu horten, um Glühwein zu kochen. Holz hinterm Ofen – brauche ich nicht 😀 hab ja keinen.

Da der Regen aufgehört hat und man am Wochenende nicht in der Stube hocken sollte, geht es jetzt gleich raus. Kurzer Blick an den Himmel – na, ob die Wolken wohl endlich verschwinden? Sehen zwar toll aus, aber auch noch immer gefährlich nach Regen. Egal, ich will raus!

Vielleicht noch ein paar nette Fotos schießen. Irgendein Motiv kommt mir sicher vor die Linse…

IMGP0914

Wilhelma – Stuttgart

Ein paar freie Tage, schönes Wetter, was braucht man mehr? Also Straßenbericht gehört – Autobahn ist (noch) frei – und ab nach Stuttgart. Unterwegs dann der Blick auf die Gegenfahrbahn, alles im Stillstand. Ursache, wie immer, nicht zu erkennen. Aber meine rollt…

In Stuttgart dann – nicht mal verfahren – zur Wilhelma. Das ist ein zoologisch-botanischer Garten. Gehört hatte ich davon schon, gesehen habe ich ihn noch nicht. Also überraschen lassen. Als ich am Eingang vorbeigefahren bin…ach nein! Nette Schlange! Die war dann aber schon weg, als ich dorthin kam. Der Eintrittspreis war auch ok und vom ersten Eindruck her, war es auch schon einmal nicht schlecht, was sich dem Blick hinterm Tor bot.

Das ist wohl der größte Unterschied zum reinen Zoo, die Weitläufigkeit, die Einbindung der Botanik. Nicht nur Gehege an Gehege.

Ich will aber nicht langweilen mit einer Werbebeschreibung, sondern nur einen klitzekleinen Ausschnitt bringen.

Die Tiere selbst hatten nicht nur Besucher vor der Absperrung, sondern auch im Gehege selbst 😉

IMGP1055 er watete mutig im Tigergehege, sah wohl, dass der Herr des Hauses total verpennt in der anderen Ecke lag 😀

IMGP0949 sind auch nicht in den Süden gezogen, sondern residierten weiter in luftiger Höhe – Versorgung sicher am Tisch der “Mitbewohner” des Parks

IMGP1023 bei den herrschenden Temperaturen lohnte sich eine Mittagspause für die einen…

IMGP1032 andere bekamen eine Rückenmassage 😉 …

IMGP1037 … auch wirklich alles sauber?!

IMGP1044 und dann statt Trinkgeld

IMGP1162 einige machten einen langen Hals…

IMGP1081 andere hatten die Nase voll (Wasser)

IMGP1186 müde sein kann auch schön aussehen

IMGP1275 und Schönheit ist relativ IMGP1164 oder?!

IMGP1179 !

IMGP1259 aber auch die Pflanzenwelt bot so einiges

IMGP1265 IMGP1260 IMGP1263 IMGP1261 IMGP1045 IMGP0988 IMGP0990 einiges kennt man bereits aus der “offenen” Natur, anderes evtl. aus Blumenläden

IMGP0987 und bei genauem hinsehen, sieht man auch zwischen den Pflanzen wieder Tiere

IMGP1266